Im Einklang mit der Natur... in der IT-Branche? Warum nicht?
 

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
2 Bewertungen
100 %
1
5
5
 
 
 

Meine Profile im Social-Web

 
 

Durch IT-Einsatz Resourcen und Umwelt schonen.

Durch geschickten Einsatz von Software können natürliche Resourcen geschont werden. Dabei ist mir völlig bewusst, dass Computer nicht an Bäumen wachsen, sondern mit Einsatz von Rohstoffen und Energie erst einmal produziert werden müssen! Auch benötigen Computer wie alle anderen elektronischen Geräte Strom, sprich Energie, die irgendwie erst mal produziert werden muss.... keine Frage!

Dennoch ist die Energie- und Rohstoffbilanz eines computergestützten Systems gegenüber alten Techniken oft haushoch überlegen.

Kunden können sich durch umfangreiche Informationen im Netz den Weg zum Händler oder Dienstleistungsanbieter sparen (und damit das Benzin).
Ferner können DADURCH sehr oft konventionelle Printmedien reduziert und manchmal soagar ganz ersetzt werden. Es wird also Papier (und somit Holz/Bäume) eingespart, was automatisch AUCH Sprit- und Energie-Einsparungen bedeutet.

Abgesehen davon, dass die Aktualität der Informationen ungleich schneller und mit weniger Aufwand hoch gehalten werden kann.

Das Schlagwort "Papierloses Büro" der 80er Jahre hat mittlerweile ein ganzes Stück weit Einzug in unsere Welt erhalten.

Machen Sie mit... und überdenken Sie vielleicht mal, wie man noch umweltfreundlicher, noch schneller und noch kostengünstiger sein könnte...